Sehr geehrte Kunden,
bitte beachten Sie, dass es aktuell aufgrund der hohen Nachfrage zu Verzögerungen von 2–3 Werktagen
bei der Bearbeitung und dem Versand Ihrer Bestellungen kommen kann.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis
Ihr ESG-Team

Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021"

Produktbeschreibung

Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny" 2021

Die neue Münzserie "Pirate Queens" widmet sich den Piraten. Sie gelten als Schrecken der Meere und segeln unter der Totenkopfflagge, immer auf der Jagd nach Reisenden oder Handelsschiffen. 2021 erscheint erstmals die Münze Anne Bonny, die sich mit einer berüchtigten Piratin beschäftigt.

Anne Bonny wurde etwa 1698 in Irland geboren. Sie war die Tochter des Dienstmädchens Mary Brennan und ihrem Arbeitgeber des Juristen William Cormac. Als diese Affäre öffentlich bekannt wurde, wanderten Cormac, Mary und Anne in die USA aus. Dort sollte Anne noch vor ihrem 20. Geburtstag einen wohlhabenden Kaufmann heiraten, wogegen sie sich wehrte. Sie lernte den Seemann und Gelegenheitsseeräuber James Bonny kennen und heiratete diesen. Durch ihn gewann sie erste Einblicke in das Piratenleben, woran sie Gefallen fand. Anne war von dieser neuen Welt zutiefst fasziniert. Im heutigen Nassau auf den Bahamas lernte sie den Piraten John Rackham kennen und verließ daraufhin Bonny, um gemeinsam mit Rackham die Weltmeere unsicher machen zu können. Später stieß die berühmte Piratin Mary Read zu ihnen. Der Legende nach verliebten sich die Piratinnen ineinander. Doch 1720 konnte die Piratencrew des Trios in einen Hinterhalt gelockt und auch überwältigt werden. John Rackham wurde hingerichtet, wohingegen Anne Bonny und Mary Read aufgrund angeblicher Schwangerschaften zunächst nur ins Gefängnis kamen. Mary Read verstarb dort an einem Fieber - doch das Schicksal von Anne Bonny bleibt bis heute ungewiss. Angeblich soll sie durch den Einfluss ihres Vaters freigekommen und zurück nach Hause gekehrt sein.

Die Anne Bonny Feinsilbermünze ist auf 10.000 Stück limitiert und besteht aus 999er Silber. Geprägt wurde die Unze von der Royal Australian Mint.

Zusatzinformation

Gewicht 31,10 g
Feingehalt 999
Feingewicht 31,10 g
Nennwert 2 $
Größe 40mm
Erhaltung prägefrisch
Verpackung einzeln gekapselt
Hersteller Royal Australian Mint
Herkunftsland Salomonen
Hinweis Limitierte Auflage: weltweit nur 10.000 Stück
ArtikelNr. 10207329
Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021" Bewertet 5/5 basierend auf 3 Kundenbewertungen

Verfügbarkeit: Ausverkauft

42,79 €
Differenzbesteuert, zzgl. Versandkosten

Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021"

Abbildungen ähnlich

Mehr Ansichten

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Produktbewertungen - Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021"

  • 3
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 100% sicher
  • Absolut transparent
  • Von Kunden für Kunden

Rezensionen

3 Bewertung(en)

Seite 1 von 1

  • Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021" von  
    5
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
    Schöne Sammlermünze zum sammeln... Sehr zu empfehlen
  • Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021" von  
    5
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
    Sehr hübsche Motivseite, tolle Prägequalität mit spiegelnden und matten Aspekten. Mehr Sammlermünze, als Edelmetall-Wertanlage. Auch als Geschenk bestens verwertbar.
  • Silbermünze 1oz "Pirate Queens - Anne Bonny 2021" von  
    5
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
    Gelungener Start einer neuen Serie mit spannendem Hintergrund (historisch)
3 Bewertung(en)

Seite 1 von 1

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wir wurden ausgezeichnet!
4.9/5
 
Jetzt unsere Kundenmeinungen lesen ››

Ihre Vorteile bei uns

  • sofortige Verfügbarkeit
  • kein Mindestbestellwert
  • neutrale und diskrete Zustellung
  • über 100.000 positive Bewertungen
  • sichere Datenübertragung

 

Sehr geehrte Kunden,
bitte beachten Sie, dass es aktuell aufgrund der hohen Nachfrage zu Verzögerungen von 2–3 Werktagen
bei der Bearbeitung und dem Versand Ihrer Bestellungen kommen kann.
Herzlichen Dank für Ihr Verständnis
Ihr ESG-Team