Sehr geehrte Kunden,
bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Warnstreiks bei der Deutschen Post aktuell zu Verzögerungen von 2–3 Werktagen beim Versand Ihrer Bestellung per DHL kommen kann.
Ihr ESG-Team

Goldmünze 1/2oz "Britannia 2023" (Queen Elizabeth)

Produktbeschreibung

Goldmünze 1/2oz Britannia 2023 (Queen Elizabeth)

Die Anlagemünze zeigt die Britannia stehend ("Standing Britannia") – entworfen von Philip Nathan 1987. Sie wird mit einem Rüstungshelm und wehendem Gewand dargestellt. In ihrer rechten Hand hat sie einen langen Dreizack, welchen sie mit einem seitlich ausgestreckten Arm weit von sich hält, er soll für ihren Bezug zur Marinegeschichte stehen. Ihr Blick folgt dem Dreizack. Am linken unteren Motivrand befindet sich ein kleiner Kreis. In diesem taucht ebenfalls ein kleiner Dreizack auf, welcher je nach Betrachtungswinkel zu einem Schloss wird. Dieses hologrammartige Merkmal soll zur Sicherheit der Münze beitragen. Die andere Hand präsentiert einen Ölzweig und sie stützt sich auf einen runden Schild, welcher den Union Jack, also die Nationalflagge des Vereinigten Königreichs zeigt. Der Hintergrund weist ein aufwendiges Muster auf, das mittig einen Kreis um die Abbildung der Britannia bildet. Umgeben ist dieser Kreis von einem dünnen Ring, in welchem "DECUS ET TUTAMEN" steht, was übersetzt etwa "Ein Schmuckstück und Schutz" bedeutet. Durch einen Zierkreis vom restlichen Motiv getrennt, steht rechts am Rand die Gewichtsangabe von 1/2oz, das Prägejahr 2023, der Feingehalt 999.9 Gold und der Name der Münze "Britannia". Ein weiterer Zierkreis schließt das Schriftband am Rand der Münze ab. Auf der Münze ist zudem der Name des Designers P. Nathan in feiner Schrift mittig am unteren Münzrand zu Füßen der Britannia eingeprägt.

Die Nominalseite zeigt das fünfte und finale Porträt von Königin Elizabeth II. Neben dem Portrait sind die Worte "Elisabeth II D G REG F D" eingeprägt, wobei "Dei Gratia Regina" (D G REG) so viel wie "Königin von Gottes Gnaden" bedeutet. Die Buchstaben "F D" stehen wiederum als Abkürzung für „fidei defensor", was übersetzt „Verteidigerin des Glaubens" bedeutet. Anschließend wird der Nennwert von 50 Pounds genannt. Die Schrift wird zum Münzrand hin durch einen Zierkranz abgrenzt.

Britannia Anlagemünzen, die im Jahr 2022 mit dem Jahrgang 2023 geprägt wurden, zeigen das fünfte und gleichzeitig letzte Bildnis von Königin Elizabeth II. Die Britannia-Münze mit dem ersten Bildnis von König Charles III. wird zu Beginn des Jahres 2023 herausgegeben.

Zusatzinformation

Gewicht 15,55 g
Feingehalt 999,9
Feingewicht 15,55 g
Nennwert 50 GBP
Größe 27 x 2 mm
Erhaltung bankenüblich
Verpackung einzeln gekapselt
Hersteller The Royal Mint
Herkunftsland Großbritannien
Hinweis Die Münze "Britannia 2023" mit dem fünften und letzten Bildnis von Queen Elizabeth II. ist limitiert, da ab 2023 Münzen mit dem ersten Bildnis von King Charles III. herausgegeben werden. Anlagegold ist nach §25c UStG steuerbefreit.
ArtikelNr. 10208588

Verfügbarkeit: Ausverkauft

951,29 €
inkl. 0% MwSt.
, zzgl. Versandkosten

Goldmünze 1/2oz "Britannia 2023" (Queen Elizabeth)

Abbildungen ähnlich

Mehr Ansichten

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Produktbewertungen - Goldmünze 1/2oz "Britannia 2023" (Queen Elizabeth)

Das Produkt wurde noch nicht bewertet.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wir wurden ausgezeichnet!
4.9/5
 
Jetzt unsere Kundenmeinungen lesen ››

Ihre Vorteile bei uns

  • sofortige Verfügbarkeit
  • kein Mindestbestellwert
  • neutrale und diskrete Zustellung
  • über 120.000 positive Bewertungen
  • sichere Datenübertragung

 

Sehr geehrte Kunden,
bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Warnstreiks bei der Deutschen Post aktuell zu Verzögerungen von 2–3 Werktagen beim Versand Ihrer Bestellung per DHL kommen kann.
Ihr ESG-Team