Sehr geehrte Kunden,
aufgrund der aktuellen landesweiten Situation bieten wir vorübergehend vor Ort keine Kauf- und Tafelgeschäfte und auch keine Selbstabholungen an.
Sie können selbstverständlich weiterhin jederzeit online bestellen und sich Ihre Ware zusenden lassen.
Bitte beachten Sie, dass sich der Versand aufgrund der extrem hohen Nachfrage ein bis zwei Tage verzögern kann.
Wir bitten um Ihr Verständnis
Ihr ESG-Team

Goldbarren 250g PAMP "gegossen"

Produktbeschreibung

Goldbarren 250g PAMP "gegossen"

Prägefrischer Goldbarren der schweizer Prägeanstalt PAMP mit einer Feinheit von 9999/1000.

Der Barren ist in fester Folie inklusive Zertifikat eingeschweißt. Gussbarren sind durch ihre Herstellung meist mit gewollten Unebenheiten versehen.

 

Zusatzinformation

Gewicht 250,00 g
Feingehalt 999,9
Feingewicht 250,00 g
Erhaltung prägefrisch
Verpackung Blister (Plexikapsel)
Hersteller PAMP (LBMA zertifiziert)
Herkunftsland Schweiz
Hinweis Ausgeliefert werden prägefrische Fortuna PAMP Anlagegoldbarren. Anlagegold ist nach §25c UStG steuerbefreit.
ArtikelNr. 10204235

Verfügbarkeit: Ausverkauft

13.819,17 €
inkl. 0% MwSt.
, zzgl. Versandkosten

Goldbarren 250g PAMP "gegossen"

Abbildungen ähnlich

Mehr Ansichten

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Produktbewertungen - Goldbarren 250g PAMP "gegossen"

Das Produkt wurde noch nicht bewertet.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wir wurden ausgezeichnet!
4.9/5
 
Jetzt unsere Kundenmeinungen lesen ››

Ihre Vorteile bei uns

  • sofortige Verfügbarkeit
  • kein Mindestbestellwert
  • neutrale und diskrete Zustellung
  • über 70.000 positive Bewertungen
  • sichere Datenübertragung

 

Sehr geehrte Kunden,
aufgrund der aktuellen landesweiten Situation bieten wir vorübergehend vor Ort keine Kauf- und Tafelgeschäfte und auch keine Selbstabholungen an.
Sie können selbstverständlich weiterhin jederzeit online bestellen und sich Ihre Ware zusenden lassen.
Bitte beachten Sie, dass sich der Versand aufgrund der extrem hohen Nachfrage ein bis zwei Tage verzögern kann.
Wir bitten um Ihr Verständnis
Ihr ESG-Team