Silber

Infos

Silber / Anlagesilber

Silber wird weltweit als Anlagemetall immer interessanter und gefragter. Investoren, welche physisch Silber kaufen möchten, haben die Wahl zwischen Silberbarren, Silbertafeln, Silbermünzen, Münzbarren, Münzstangen und Silbergranulat.

Silberbarren sind geprägte oder gegossene Silberblöcke aus 99,9prozentigem Feinsilber, welche es in verschiedenen Größen gibt. Da die Herstellungskosten pro Barren jedoch fast dieselben sind wie bei Goldbarren, sind die Aufschläge auf den reinen Metallwert bei Silberbarren prozentual höher als bei gleichgroßen Goldbarren. Aufgrund des niedrigeren spezifischen Gewichtes von Silber und des günstigeren Preises erhält man bei einer Investition in Silber schnell ein großes räumliches Volumen. Deshalb sollte man sich schon vor dem Kauf Gedanken über die sichere und optimale Einlagerung machen. Prinzipiell spielt der Barrenhersteller für den Wert eines Silberbarrens keine Rolle, Silber ist schließlich Silber. Die einzelnen Prägeanstalten haben jedoch teilweise unterschiedliche Formen und Abmaße für ihre Barren gewählt. Die ESG zum Beispiel prägt ihre 1kg und 5kg Silberbarren im praktischen DIN-Format (1000g in A7, 5000g in A6), was für das Stapeln in Tresoren und Schließfächern optimal ist.

Silbertafeln bestehen aus einem Verbund von 100 x 1g Silberbarren. Der Aufpreis auf den reinen Materialpreis ist hier herstellungsbedingt zwar höher als bei einem normalen 100g Silberbarren, dafür ist man bei einem späteren Verkauf flexibler.

Silbermünzen werden von vielen Ländern eigens zu Anlagezwecken geprägt und haben gegenüber von Barren den Vorteil, dass sie in Deutschland beim Kauf meist differenzbesteuert angeboten werden können. Die Prägeaufschläge sind dafür etwas höher als bei Silberbarren, unterm Strich bekommt man hier jedoch meist mehr Silber für sein Geld. Eine Besonderheit unter den Silbermünzen stellen Münzbarren und Münzstangen da. Diese Cook Islands Anlageprodukte haben keine typische Münzform und sind speziell für Privatinvestoren gedacht, welche möglichst günstig eine größere Menge Silber erwerben möchten.

Ebenso wie bei Goldmünzen gilt es bei Silbermünzen zu unterscheiden, ob man in reine Bullion-Münzen mit jährlich gleichbleibenden Motiven wie den American Eagle, den österreichischen Silber Philharmoniker oder den kanadischen Maple-Leaf investieren möchte oder in Anlagemünzen, welche für Sammler zusätzlich noch wechselnde Bildmotive haben. Diese Münzen sind zum Beispiel der australische Kookaburra mit jährlich wechselnden Vogelmotiven, das australische Känguru mit Kängurumotiven, die Lunar Silbermünze mit Motiven des chinesischen Tierkalenders, die silbernen Koala-Münzen oder die silbernen Panda-Münzen. Als Alternative zu Silberbarren gibt es von einigen Münzen auch große 1kg schwere Großmünzen wie z.B. die beliebten 1kg Kookaburra, welche ebenfalls differenzbesteuert angeboten werden können. Einzelne ältere Umlaufsilbermünzen eignen sich zu Anlagezwecken eher weniger, häufig vorkommende Silbermünzen werden jedoch von Zeit zu Zeit für Anleger in sogenannten Silver-Bags als Junk-Silver angeboten. Hier kauft man dann gleich einen ganzen (kleinen) Sack voller identischer Silbermünzen. Sowohl Käufer wie auch Verkäufer können von dieser Handelseinheit profitieren. Der Verkäufer erspart sich das Einschmelzen der Münzen, der Käufer bekommt zu sehr niedrigen Aufschlägen Silber in kleinen Stückelungen.

Silbergranulat ist ebenso wie Silberbarren mehrwertsteuerpflichtig. Da es aber keine anfallenden Prägekosten gibt, nutzen viele Anleger die Silberpellets nicht industriell, sondern als alternative und gut zu dossierende Investmentform.

Gründe in Silber zu investieren finden Sie unter der Rubrik Silberinfos.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Wir wurden ausgezeichnet!
4.9/5
 
Jetzt unsere Kundenmeinungen lesen ››

Ihre Vorteile bei uns

  • sofortige Verfügbarkeit
  • kein Mindestbestellwert
  • neutrale und diskrete Zustellung
  • über 10.000 positive Bewertungen
  • sichere Datenübertragung
Silberbarren Silbermünze Wiener Philharmoniker Silbermünze Kookaburra